obstbluete_4931_S 600x400

Flora

Viele Tierarten, insbesondere Insekten können sich nur in Symbiose mit bestimmten Pflanzenarten fortpflanzen. Sie verschwinden, wenn diese Pflanzen aussterben. Es gibt Gemeinschaften, wie Blühstreifen, Streuobstwiesen, Kopfweidenbestände, Feuchtbiotope, Feldhecken oder alte Buchenwälder, die einer Vielzahl von bedrohten Pflanzen- und Tierarten als notwendigen Lebensraum dienen.

Wir versuchen durch die Pflege und Neuanlage von kleinen und großen Pflanzengemeinschaften der fortschreitenden Verarmung unserer Landschaft zu begegnen.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie in Ihrem Garten oder in Ihrer Siedlung Pflanzen verwenden, die unsere heimische Tierwelt benötigt. Gerne beraten wir Sie bei der Planung Ihrer eigenen Projekte.     

Copyright dieses Fotos: Naturfoto Volmer Hasbergen